ads/auto.txt


Wie man ein minimalistisches Esszimmer schmückt

In diesen Tagen erleben unsrige Speisesäle viel Action, tun qua Stelle und ort für jedes Mahlzeiten Tag für Tag. Da wir weiterhin mehr Zeit zu Hause zubringen, ist heute mehr denn je ein organisierter und unübersichtlicher moderner Essbereich unerlässlich.

Betrachten wir den minimalistischen Speisesaal. Geerdet in minimalistischen Möbeln, einfachen Akzenten und neutralen Farben, ist dieser Look genau dies, welches wir sämtliche erfordern – weniger Zeug, mehr Spielfeld. Während die minimalistische Innenarchitektur-Ästhetik oft von sauber gefüttert solange bis völlig ersatz, sind wir Fans von beiden Enden des Spektrums und die Gesamtheit mittendrin. Dies bedeutet, dass wir Vertrauen schenken, dass Sie bequeme Möbelstück und verdongeln abgespeckten Raum nach sich ziehen können, ohne die leere Raumroute zu umziehen.

Es geht drum, verdongeln stromlinienförmigen Holzesstisch mit coolen Mid-Century-Stühlen zu vermischen, eine moderne und designvorwärts gerichtete Taschenlampe aufzuhängen, während Sie Ihre weißen Wände kahl halten, oder die Gesamtheit im Raum wertfrei zu halten, mit Ausnahmefall eines strukturierten Naturfaser-Teppichs, dieser ein fesselndes geometrisches Warenmuster aufweist.

Wenn Sie die Idee eines minimalistischen Esszimmers lieben, gleichwohl nicht wissen, wo Sie einleiten sollen, sind wir hier, um Ihnen zu helfen. Vorlesung halten Sie weiter für jedes 8 Utensilien, die Sie im Ophthalmos behalten sollten, um den Look nachdem Hause zu erwirtschaften.

1. Clear Out Clutter

Nachdem dem Mantra “weniger ist mehr” sollte es in Ihrem minimalistischen Essbereich drum umziehen, die richtigen Fundamentstücke zu nach sich ziehen und unbewohnt von Unordnung zu sein. Weniger Möbelstück lassen Sie unter ferner liefen mehr begehbaren Raum und macht den Raum einfacher zu reinigen und zu pflegen.

Die Konzeption Essentials: Minimaler Esstisch mit klaren Linien. Mid-Century-Stil Stühle, die ungeschützt und luftig sind. Ein skulpturaler moderner Luster, dieser die stromlinienförmige Form des Tisches widerspiegelt.

LESEN SIE AUCH:  Ein dunkles Chelsea-Badezimmer erhält eine Hollywood-Glam-Renovierung

2. Bleiben Sie wertfrei

Eine neutrale Palette ist unerlässlich, um den minimalistischen Look einzufangen. In einem minimalistischen Speisesaal bedeutet dies knackige Neutrale wie Elfenbein-, Holzkohle- und Hellholztöne oder eine monochrome Schwarz-Weiß-Palette. Die Idee ist, sich wieder an farbezuchen, damit Möbelformen dies Sprechen zeugen.

Die Konzeption Essentials: Moderner Tisch aus hellem Holz, dieser sich in den Raum einfügt. Moderne gepolsterte Essstühle in weiß oder hellbraun Tönen. Großformatige abstrakte Kunst in Schwarz-Weiß.

3. Entscheiden Sie sich für jedes optimierte Formulare

Minimalistische Speisesäle sind schnörkellos, welches bedeutet, dass sie Räume zusätzlich zu Null-Unordnung mit stromlinienförmigen minimalistischen Möbeln mit starken Linien ausgestattet sind. In Folge dessen überspringen Sie Designs mit viel Ornament. Denken Sie an eine glatte weiße zylindrische Vase mit einem gunmetalgrauen rechteckigen Spiegel.

Die Konzeption Essentials: Schlanker und minimalistischer Esstisch mit cooler Silhouette. Schlankes offenes Konsolenregal mit tonisieren Linien. Moderner wertfrei gestreifter Teppich, dieser den Hauptaugenmerk hinaus den Essbereich richtet.

4. Play Up Symmetry

Zwischen Speisesälen ist Symmetrie dieser Schlüssel für jedes Gleichgewicht und Kohäsivität. Noch wichtiger ist es in einem minimalistischen Raum, in dem es nicht viele Akzente gibt. Zusammenfassen Sie sich hinaus Ihr Layout und in die Wege leiten Sie Ihren Tisch, Stühle und Kunst, um wissentlich und in gleichen Abständen zu erscheinen.

Die Konzeption Essentials: Moderner Esstisch mit einem stabilen Sockel. Ein Sine tempore von sechs oder acht Stühlen, die intim am Tisch sitzen. Gestreifter oder Naturfaser-Teppich, dieser den Essbereich zentriert.

5. Nach sich ziehen Sie viele natürliche Materialien

MinimalistischeInnenarchitektur intolerant sich nicht nur hinaus weiße Zimmer und Ersatzmöbel. Um ein minimalistisches Esszimmer aufzuwärmen, halten natürliche Materialien und Texturen Ihren Raum davon ab, sich untief und uninteressant zu wahrnehmen. Lean in Stücke, die natürliche Holzkörner, nubby Teppiche und gewebte Finessen zeigen. Sehen Sie es qua Hinzufügen von mehr, ohne mehr Unordnung hinzuzufügen.

LESEN SIE AUCH:  Neutrale Badezimmer machen ein Statement

Die Konzeption Essentials: Kräftiger Holzesstisch mit sichtbarer Textur. Gemusterten Naturfaser-Teppich. Holz-und-gewebten Faserschrank mit starker visueller Texturierung.

6. Umfassung Negativer Raum

In einem minimalistischen Essbereich ist es okay, leere Wände zu nach sich ziehen. Stilieren Sie stattdessen Ihre Oberflächen mit ein paar kuratierten Akzenten, wie eine skulpturale Vase, Gefäß oder Objekt. Ein guter minimalistischer Dekoransatz ist zu stylen, wie Sie normalerweise würden, dann explantieren Sie die Hälfte dieser Einschränkung. Dies wird die Schönheit dieser Stücke, die Sie behalten, hervorheben.

Die Konzeption Essentials: Eine Sortiment an Vasen und Schalen, die fesselnde moderne Gießen nach sich ziehen. Gewebter Stuhl, dieser die Beachtung hinaus eine Tortenstück lenken kann. Ein cooler zeitgenössischer Wähler, dieser für jedes ein Kunstwerk steht.

7. Spielen Mit Topologie

Homolog wie im Kontext natürlichen Materialien kann Ihr minimalistischer Essbereich von geometrischen Designs und Gießen profitieren. Hier nach sich ziehen die Möbelstück sämtliche schöne skulpturale Gießen, sind gleichwohl unter ferner liefen praktisch für jedes den Gesamtraum. Remember form follows funktion!

Die Konzeption Essentials: Linear geschnitzter Holzesstisch mit rechteckigen Ausschnitten. Große runde Stahlspiegel und industrielle Pendelleuchte, die visuelles Motivation hinzufügen. Wishbone Stühle und drahtige Barhocker, die untätig und intensiv sind.

8. Kontrast verstärken

Neben Texturen und Gießen geht es in minimalistischen Speisesälen um Kontrast. Es ist dies, welches den Raum zum Leben erweckt. Vermengen Sie helle und dunkle Farbtöne, kräftige und weiche Materialien, rechteckige und runde Gießen, harte und glatte Oberflächen. Akzeptieren Sie trivial darauf, dass Sie im Kontext Ihrer minimalistischen neutralen Palette bleiben.

Die Konzeption Essentials: Dark-Metal minimalistische Nsenstühle. Subtil gemusterte Textilware mit modernen Motiven. Eine kräftige Wand, die mit Dekor in knackigen Weiß- und Schwarztönen austariert ist.

LESEN SIE AUCH:  51 Ledersofas für mühelose Verfeinerung in jedem Zuhause

Inspiriert, um Ihren Essbereich umzugestalten?

.

Related posts of "Wie man ein minimalistisches Esszimmer schmückt"

Q+A with Zaha Hadid

Rest In Peace Zaha Hadid (1950-2016). I spoke with Ms. Hadid back in February. Little did I know that I would be sharing our conversation in memoriam. As a one-time architecture student and all-around design enthusiast, I welches honored to get the chance to connect with a world-famous architect and international design star. Ms. Hadid’s...

7 Ways to Put Your Empty Dining Room to Use

Some people just aren’t formal dining room people—and that’s ok! Maybe you have a more casual dining space in your living room or kitchen and don’t need a formal dining space. Or perhaps you just want to prioritize using that room for something else! Regardless of the reasoning, there are plenty of ways to put...

Documenting Fifty Modernist Churches in Toronto by Photographer Amanda Large

Between the late 1940sine tempore the 1980s, Toronto, Canada, experienced a high rate of growth and development, resulting in a wealth of modernist-style buildings. Due to an increasing population, parishes were darob outgrowing their spaces and found themselves in need of new facilities. Consequently, many well-designed modernist churches began to pop up throughout Toronto. This...

Whitemud Residence / Shugarman Architektur + Design

document.getElementById('single-content').setAttribute('data-io-article-url', window.location.href); Die Whitemud Residence befindet sich am Ostufer jener Whitemud Creek Ravine im Südwesten von Edmonton, Alberta. Dasjenige Design dieser Residenz entstand sowohl aus dem spektakulären Ort denn genauso aus den besonderen Ambitionen jener Kunden, eine elegante und obgleich lebenswerte Residenz pro ihre junge Familie zu schaffen. Dasjenige Terrain besteht aus zwei zusammengeschlossenen Schluchten,...

Home | About | Copyright | Privacy Policy | Terms | Kontakt | Sitemap